www.ebj.ch

Aktuelles und Agenda

Willkommen

...auf Ericas Website.

Beachten Sie, dass - wenn Sie die Haupttitel anklicken - Sie verschiedene Untertitel finden. Viel Spass beim Surfen. ​​​​​​​​​​​​​​

Monatsgedicht

 

Schau - trau

Schau die Primeln, Frühlingstraum, sieh die Blüten dort am Baum!

Auch die Tulpen und Narzissen dringen ein, trotz all den Rissen​​​​​​​

die in deiner Netzhaut lauern. Musst dich halt hinunter kauern.

Und lass trotz dem min'rd'ren Sehen Frühling in die Seele wehen. 

Düfte und auch Vogelsingen können in dein Innres dringen. 

Mag Verlorenes dich reuen, trau dich einfach, dich zu freuen.​​​​​​​

Frühling ward's, ich glaube schier, lang schon vor - und wird's nach dir. 

Jetzt bist du, und jetzt ist Leben. Nimm, was dir die Sinne geben

dankbar an. Oh! Blüht da nicht eben ein Vergissmeinnicht?​​​​​​​
​​​​