Monatsgedicht

Auf dieser Seite publiziert Erica jeden Monat ein Gedicht, Aphorismus oder Lied aus ihrer Feder 

Januar



Ein Lichtjahr vielleicht

Das Jahr noch jung

es deutet die Sonne,
lässt Wolken ziehen,
graue und weisse.
Die Katze am Fenster
schaut den Raureif.
Die Wiese noch kahl,
gleich den Bäumen,
grazil die Verästelung,
ein Blühen noch schwer
vorstellbar.
Aber das junge Jahr
deutet Sonne an.

(2. Januar 2010)